Online Paartherapeut

« Back to Glossary Index

Online Paartherapeut bzw. Online Paarberater sind Synonyme für die gleiche Tätigkeit. Der Paartherapeut hilft hier mit einer modernen Beratungsmöglichkeit bei Beziehungskrisen online. Paartherapie Online Beratungen helfen Paaren sozusagen wieder ins Gespräch zu kommen: Häufig ist es ja so, dass die Gespräche von zerstrittenen Paaren immer weiter verarmen. Es wird dann nur über das nötigste gesprochen. Manche Paare tun selbst das nicht mehr. Für den Online Paartherapeuten geht es weniger darum Tipps oder Ratschläge zu geben. Es ist da schon besser mit dem Paar gemeinsam individuelle Lösungen zu erarbeiten. Diese Lösungen entwickeln sich meist im Verlauf des Beratungsprozesses.

Online Paartherapeut Symbol mit grünem Hintergrund

Nutzen

Der Online-Paartherapeut soll das Paar dabei unterstützen, Sprachlosigkeit und letztlich Beziehungslosigkeit zu überwinden. Dort wo kein Austausch mehr vorhanden ist, da kann natürlich auch kein Verständnis für den Partner mehr vorhanden sein. Wenn Paaren das bewusst wird, dann wollen sie natürlich ihre Beziehung retten. Für die Partner gilt es nun wieder zuzuhören, anstatt nur den eigenen Standpunkt zu sehen und zu verteidigen. Der Online Paarberater ist somit auch ein Brückenbauer.
Die Verbalisierung von Gefühlen sind in diesem Zusammenhang sehr wichtig. Wenn Paare an diesem Punkt arbeiten, dann entsteht meistens Verständnis füreinander. Das passiert dann dort, wo vorher nur eine Abwehrhaltung war.

Paarberatung ist gemeint als „Hilfe zur Selbsthilfe“. Sie soll ausschließlich dazu dienen, dass Paare ihr Leben wieder in Eigenverantwortung gestalten können. Das ist das Ziel von Paarberatung, wie ich sie verstehe. Paare befinden sich dann auf einem guten Wege, wenn sie die Erfahrung machen, Krisen selbst zu meistern. Ich sehe mich dabei als Begleiter auf Zeit.

Onlinesitzungen – nicht bloß in der Krise

Die Beratung empfiehlt sich für Paare, die aus irgendeinem Grund unzufrieden sind: Sie müssen keine Krise haben, um das Angebot zu nutzen. Die Onlineberatung ist auch dann geeignet, wenn sich die Probleme nicht chronifiziert haben – also am besten prophylaktisch.

In einer Online Paartherapie ist das Vorgehen ähnlich wie in einer Paartherapie vor Ort. Die Dauer einer Sitzung sowie die inhaltliche Gestaltung ist bei beiden Formen sehr ähnlich. Auch die Paartherapie-Methoden und Interventionen sind natürlich identisch.

Manchmal auch bei Trennungen

Selbst wenn eine Trennung sich abzeichnet, dann kann eine Online Paartherapie Sinn machen: Trennungen verlaufen teilweise extrem belastend, dass Onlinegespräche sehr unterstützen können. Eine Trennungsberatung ist dann sehr hilfreich, wenn Paare immer wieder an einen Punkt kommen, wo es nicht mehr weiter geht – die Ping-Pong-Streitsituationen.

Arbeitsweise des Online Paarberaters

Der Online-Paartherapeut ist ein Grenzgänger: Er muss Ruhe bewahren, auch wenn ein Paar sich streitet und es hitzig wird. Er muss sicherlich auch Hoffnung vermitteln, denn wie soll ein Beratungsprozess ohne Zuversicht funktionieren? Andererseits gilt es manchmal auch die Dinge beim Namen zu nennen, wenn dies angebracht ist. Natürlich sollte das so geschehen, dass sich niemand auf den Schlips getreten fühlt. Wichtig ist selbstverständlich auch, Neutralität zu bewahren: Man ist ja für beide da. Ich frage da auch mal nach, ob sich beide verstanden fühlen.

Die Ziele der Onlinesitzungen haben je nach Paar verschiedene Schwerpunkte: Es ist in einer Beratung für Paare auch häufig so, dass sich diese Schwerpunkte verändern können. Diesen Paaren wird erst später klar, wo genau das Problem in der Beziehung ist.

  • Paararbeit ist ein Erkenntnisprozess. Die partnerschaftlichen Probleme verstehen lernen und als Chance sehen lernen für die Beziehung. Es ist wichtig zu wissen, dass diese Erkenntnis erst sinnvolle Veränderungen ermöglicht. Ich finde es wichtig, den Paare das zu vermitteln. Denn woher soll sonst die Motivation kommen, das sich die Partner für die Partnerschaft einsetzen.

Für wen? Paare mit wenig Zeit

Die Online Paarsitzung ist ein annehmbares Angebot für Paare mit wenig Zeit. Anders als bei Präsenzsitzungen in einer Praxis können diese Beratungen relativ unkompliziert gebucht werden. Es gibt kürzere Wartezeiten, man kann Zuhause bleiben und man muss nicht irgendwo hinfahren. Der Fahrtweg fällt somit komplett weg. Das ist doch toll.

Der Ablauf

In einem telefonischen Vorgespräch werden vorab Einzelheiten und Fragen geklärt.
Kurz vor dem Erstgespräch erhalten Sie einen Link per E-Mail. Mit diesem können Sie der Videokonferenz beitreten. Gewöhnlich werden diese Videokonferenzen per ZOOM- Software abgehalten. Diese ist mit einer End-to-End-Verschlüsselung besonders geschützt. Sind Sie dann der Sitzung beigetreten – dann geht’s los.
In dem Erstgespräch lernen Sie und der Therapeut sich kennen. Dann findet die Auftragsklärung statt: Was möchten Sie erreichen? Was möchte Ihre Partnerin bzw. Ihr Partner?

Haben Sie Interesse an einem Termin? Sie können gerne mit mir einen ersten Gesprächstermin festlegen:

info@paartherapie-hamburg-mh.de

Das Glossar bietet soll im Laufe der Zeit einen groben Überblick zum Thema Paartherapie bieten. Wenn die Zeit es zulässt, dann möchte ich es mit verschiedenen Stichworten zum Thema anreichern. Ansonsten biete ich Paarberatungen Online an und auch Praxistemine in Hamburg.

« Back to Glossary Index