Ainsworth, Mary

« Back to Glossary Index

Mary Ainsworth (1913 – 1999) war eine Entwicklungspsychologin und Begründerin der Bindungstheorie. In London arbeitete sie zusammen mit John Bowlby am Tavistock Institute. Die US-amerikanisch-kanadische Psychologin lebte einige Zeit in Uganda, wo sie zum Thema frühe Mutter-Kind-Beziehungen forschte. Sie entwickelte mit der Fremden-Situation einen Test für die Erforschung der Bindungsmuster von Kindern.

« Back to Glossary Index